Corona-Virus Kanaren: Jetzt 21 Tote und 657 Infizierte