Gewaltige Atlantikwellen erwartet: Und erneut wurde aufgrund der Vorhersage des spanischen Wetteramtes Aemet für fünf Kanarische Inseln Wetteralarm der Stufe „Gelb“ ausgegeben.

Betroffen hiervon sind ab dem morgigen Freitag wegen Winden mit Geschwindigkeiten von bis zu 75 km/h die höheren Lagen von Gran Canaria sowie La Gomera und ab Samstag auch der Süden, Osten & Westen von Gran Canaria und Lanzarote.

Vorsicht an den Küsten!

An den Küsten von Fuerteventura, Lanzarote, La Gomera sowie an den Küsten im Süden, Osten & Westen von Gran Canaria und Teneriffa wird ab Samstag zudem noch vor Wellen bis zu vier Metern gewarnt. Strandbesucher der betroffenen Inseln sollten aufgrund der aktuellen Wellenwarnung unbedingt auf die Beflaggung achten. «Bei roter Flagge ist das Baden und Schwimmen im Meer absolut verboten.