+++ Auf Gran Canaria: Niederländer (46) in Maspalomas wegen Drogenhandels festgenommen +++

+++ Auf Gran Canaria: Niederländer (46) in Maspalomas wegen Drogenhandels festgenommen +++

Flucht vor der Polizei misslungen: Wie die Policía Nacional im Süden Gran Canarias mitteilt, wurde in der Gemeinde San Bartolome de Tirajana jetzt erneut ein Drogendealer festgenommen.

Polizeilichen Angaben zufolge handelt es sich bei dem in Playa del Inglés Festgenommenen um einen vorbestraften Niederländer im Alter von 46 Jahren.

Zur Festnahme des Mannes kam es, nachdem eine Patrouille den Mann erst beobachtete und später kontrollieren wollte. Als dieser die Beamten jedoch bemerkte, wurde noch schnell versucht, Reißaus zu nehmen. Seine mitgeführte Tasche versteckte er auf der Flucht in ein in der Nähe abgestelltes Fahrzeug und warf den Autoschlüssel weg. Anweisungen der Beamten stehen zu bleiben wurden vollkommen ignoriert. Weit kam er jedoch nicht. Nur wenig später klickten die Handschellen. Im Fahrzeug fanden die Beamten neben verschiedenen Drogen & Spritzen auch eine Hotelmagnetkarte sowie 219 Euro in bar. Er wurde der zuständigen Gerichtsbarkeit überstellt.