+++ Drogenplantage auf den Kanaren ausgehoben! Zwei “Hobbygärtner” aus Italien festgenommen +++


+++ Drogenplantage auf den Kanaren ausgehoben! Zwei “Hobbygärtner” aus Italien festgenommen +++

Und erneut wurde auf den Kanaren eine professionell betriebene Marihuanaplantage ausgehoben. Wie die Policía Nacional auf Fuerteventura mitteilt, klickten nun bei zwei Hobbygärtnern auf einem Grundstück in Puerto del Rosario die Handschellen.

Nachdem das Haus der Verdächtigen aufgrund von Hinweisen erst einige Tage lang observiert wurde, schlugen die Beamten mit einem gerichtlichen Durchsuchungsbefehl jetzt zu.

Im Zuge dieser Operation wurden nur wenig später insgesamt 395 Marihuanapflanzen in verschiedenen Wachstumsphasen sichergestellt und die beiden anwesenden Hobbygärtner, die in Fuerteventuras Hauptstadt einen Raucherclub betreiben vorläufig festgenommen. Bei den beiden Männern soll es sich polizeilichen Angaben zufolge um zwei italienische Staatsbürger im Alter von 35 und 38 Jahren handeln. Sie wurden der zuständigen Gerichtsbarkeit überstellt.