EIL: Luftraum der Kanaren geschlossen

@ENAIRE

Wie der spanische Flughafenbetreiber Aena mitteilt, wurde aufgrund der derzeitigen Wettersituation jetzt der gesamte kanarische Luftraum geschlossen.

Alle Flughäfen der Kanaren können aufgrund der geringen Sichtverhältnisse von unter 400 Metern aktuell nicht angeflogen werden.

Bereits auf die Inseln gestartete Maschinen werden zu alternativen Flughäfen umgeleitet. Reisende werden gebeten, sich bei Ihrer Fluggesellschaft nach dem Status Ihres Fluges zu erkundigen.

Bereits um 12.30 Uhr stellte der Flughafen von Gran Canaria seinen Flugbetrieb ein.

Das könnte Sie auch interessieren:

Video Galerie | News & Aktuelles von den Kanaren

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*