Fuerteventura: Deutsche (†70) stirbt nach Herzstillstand am Strand

Reanimation blieb erfolglos

Symbolfoto © Kanarenmarkt

Wie die Rettungsdienste auf Fuerteventura mitteilen, verstarb am heutigen Donnerstag eine 70-jährige Deutsche nach einem Herzstillstand am Strand von Los Pozos in Puerto del Rosario.

Laut Angaben des Koordinationszentrums (CECOES) ereignete sich der traurige Vorfall um 15.36 Uhr.

Dem Bericht der Lokalzeitung “La Provincia” zufolge sei die Frau nicht wie zuerst berichtet wurde ertrunken, sondern brach am Strandufer zusammen als Sie aus dem Wasser kam.

Auch trotz der umgehend von der Strandaufsicht eingeleiteten und im Rettungswagen auf dem Weg ins Hospital General de Fuerteventura Virgen de la Peña fortgeführten Wiederbelebungsmaßnahmen konnte die Frau nicht mehr zurück ins Leben geholt werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*