Gran Canaria erwartet 14.000 Kreuzfahrer auf sechs Ozeanriesen

Am Wochenende noch nichts vor? Dann ab nach Las Palmas – Schiffe gucken!

Archivfoto

Gran Canaria: Wie die Hafenbehörde in Las Palmas mitteilt, werden am Wochenende auf sechs Ozeanriesen wieder rund 14.000 Kreuzfahrer erwartet.

Den Anfang macht bereits am heutigen Freitag die Black Watch der Kreuzfahrt-Reederei Fred Olsen Cruise Lines.

Am morgigen Samstag wird dann die AIDAnova sowie das Kreuzfahrtschiff von Marella Cruises die Marella Explorer und am Sonntag die AIDAstella, die Oceana und das dritte Schiff der Reederei TUI Cruises die Mein Schiff 3 erwartet.

Als letzte Schiffe im Januar laufen am Montag die AIDAcara, am Dienstag die Ocean Majesty und am Mittwoch die Mein Schiff ♥ im Hafen der Inselhauptstadt ein.

Das könnte Sie auch interessieren:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*