Gran Canaria: Fast 80.000 Kreuzfahrer auf 36 Ozeanriesen erwartet

Rund 70.000 Kreuzfahrtpassagiere auch auf Teneriffa

Foto: Ayuntamiento de Las Palmas de Gran Canaria

Wie die Hafenbehörde in Las Palmas de Gran Canaria mitteilt, werden im Februar 36 Ozeanriesen einen Zwischenstopp im Hafen der Inselhauptstadt einlegen.

Den Anfang macht am morgigen Samstag (01.02) der Megaliner AIDAnova sowie das Kreuzfahrtschiff von Marella Cruises die Marella Explorer. Am Sonntag folgt dann die AIDAstella und das dritte Schiff der Reederei TUI Cruises die Mein Schiff 3.

Als nächstes Schiff wird dann am Dienstag (04.02) wieder das Kreuzfahrtschiff der Majesty International Cruises die Ocean Majesty zurückkehren.

Auch auf Teneriffa werden mit dem Einlaufen von 29 Kreuzfahrtschiffen im Februar wieder 69.700 Kreuzfahrer und 21.800 Besatzungsmitglieder erwartet. Den Anfang macht dort am Samstag die AIDAstella und die Saga Sapphire.

Das könnte Sie auch interessieren:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*