Gran Canaria: Frauenleiche am Playa de las Canteras gefunden

Symbolbild

Am Strand von Las Canteras in Las Palmas auf Gran Canaria wurde in den heutigen frühen Morgenstunden eine Frauenleiche aus dem Atlantik geborgen.

Dem Bericht der Rettungsleitstelle zufolge sei der leblos in Ufernähe treibende Körper der Frau mittleren Alters um 06.45 Uhr von einem Spaziergänger in Höhe des Reina Isabel Hotels entdeckt worden.

Die Besatzung eines nur wenig später am Strand eingetroffenen Rettungswagens sowie Beamte der örtlichen Polizei konnten nur noch den Tod der zuvor aus dem Wasser geholten Frau bestätigen.

Um die genaue Todesursache feststellen zu können, wurde die Leiche nach Freigabe zur Autopsie ins Institut für Rechtsmedizin gebracht. Die zuständige Policia Nacional hat die Ermittlungen aufgenommen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*