Gran Canaria: Hammerhai erschreckt Badegäste am Playa de Salinetas

Foto: TeldeActualidad

Nachdem erst am vergangenen Freitag ein zweieinhalb Meter langer Hammerhai vor Teneriffa gesichtet wurde, erschreckte ein Hai am gestrigen Nachmittag die Badegäste an einem Strand der Gemeinde Telde auf Gran Canaria.

Gesichtet wurde das Tier gegen etwa 14.30 Uhr am Playa de Salinetas. Die aufgeschreckten Badegäste verließen daraufhin das Wasser und nahmen die Szene mit ihren Smartphones auf. Laut Experten könnte es sich bei dem Tier um einen jungen Hammerhai handeln.

Auf der Speisekarte dieser Haiart steht der Mensch jedoch nicht. Sie sind harmlos und für die Aufrechterhaltung eines gesunden Ökosystems von großer Bedeutung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*