Gran Canaria: Pkw überschlug sich » Mehrfach-Kollision auf der Autobahn

Gran Canaria: Pkw überschlug sich » Mehrfach-Kollision auf der AutobahnFoto: laprovincia

Wie das Rote Kreuz auf Gran Canaria mitteilt, wurden bei einer Mehrfachkollision auf der GC-1 in Richtung Las Palmas am heutigen Sonntag vier Personen leicht verletzt.

Laut Angaben der Rettungskräfte ereignete sich die Kollision zwischen drei Pkws auf der Autobahn in Höhe Vecindario gegen etwa 12.00 Uhr.

Die Autobahn wurde komplett gesperrt.

Da sich ein Pkw überschlug und auf dem Dach liegen blieb, musste der eingeklemmte Fahrer von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit werden. Insgesamt zogen sich vier Personen darunter auch ein Kind unterschiedliche Verletzungen zu und wurden in verschiedene Krankenhäuser gebracht. Wie es zu dieser Kollision gekommen sei, darüber liegen aktuell keine weiteren Informationen vor. Die zuständige Guardia Civil hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

[infobox][/infobox]