Gran Canaria: Polizei in Maspalomas nimmt elf Produktpiraten fest

Plagiate im Wert von 185.000 Euro sichergestellt

Foto: Policia Nacional

Und erneut melden die Behörden der Gemeinde San Bartolomé de Tirajana auf Gran Canaria wieder einen Schlag gegen Produktpiraten.

Wie die Polizeizentrale der Kanaren mitteilt, wurden bei erneuten Kontrollen auf einem Markt in der Gemeinde jetzt wieder zahlreiche Plagiate sichergestellt und elf Personen im Alter zwischen 21 und 52 Jahren vorläufig festgenommen. Insgesamt sieben der Festgenommenen sind bereits einschlägig vorbestraft.

Bei den beschlagnahmten Plagiaten, die bei Echtheit einen wirtschaftlichen Wert in Höhe von 185.000 Euro gehabt hätten, habe es sich dem Bericht der Policia Nacional zufolge überwiegend um Handtaschen, Uhren und Sportbekleidung gehandelt.

Den Unternehmen entstehen jedes Jahr Schäden in Milliardenhöhe durch Produktpiraterie.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen