+++ Gran Canaria: Rückblick 2018! Hai-Alarm, zu viele “Nackte” und 4000 Rinder verpesten Luft +++

Das Jahr 2018 geht zu Ende und es ist an der Zeit, Bilanz zu ziehen. Weil niemand wirklich jeden Artikel auch immer mitbekommen kann, möchten wir in diesem kurzen Rückblick nochmals die drei meistgelesenen Artikel des vergangenen Jahres vorstellen.

1) Am meisten auf Kanarenmarkt-Online gelesen wurde der Artikel von einem Transportschiff, das mit rund 4000 lebenden Rindern vor Las Palmas zum Auftanken ankerte und die Bewohner wieder die Nase rümpfen ließ.[weiter]

2) Auf dem zweiten Platz der Top-3-Artikel landete die heiße Diskussion am Strand von Bahía Feliz in der Gemeinde San Bartolomé de Tirajana. Hier beschwerten sich wieder Badegäste und Besucher auf der Strandpromenade über zu viele Nudisten. [weiter] 3) Den dritten Platz der meistgelesenen Artikel belegte die Hai-Sichtung im Süden der Insel. Hier musste wegen drei junger Kurzflossen-Makos am Playa de las Burras (San Agustin) die rote Flagge gehisst und der Strand ganze dreimal hintereinander geschlossen werden. [weiter]

[quote]Kanarenmarkt-Online wünscht all seinen Lesern einen guten Rutsch und ein glückliches neues Jahr 2019!

¡Feliz Año Nuevo 2019![/quote]