Nicht nur in Köln, Düsseldorf, Mainz oder in den anderen zahlreichen närrischen Hochburgen wurde am 11.11 um 11.11 Uhr wieder der Karneval eröffnet, sondern auch am Gay Strand in den Dünen von Maspalomas im Süden der spanishen Ferieninsel Gran Canaria.

Dort versammelten sich am gestrigen Sonntag wie schon Tradition im Bereich des – Kiosk Nr. 7 – wieder mehr als 3000 feierwütige Jecken (vor allem Deutsche) in bunten Kostümen, um auch hier die fünfte Jahreszeit zu eröffnen.

☆ Kiosk Nr. 7 »Der Gay-Treffpunkt am Strand von Maspalomas ☆

Dieser Strandabschnitt zählt in der homosexuellen Szene als der Treffpunkt am Strand, bei welchen immer bei angesagter Musik, kühlem Bier und zahlreichen leckeren Snacks gefeiert wird. Auch der Stadtrat für Tourismus Ramón Suárez hat sich diese traditionelle Eröffnung am Sonntag natürlich nicht entgehen lassen. Am Abend ging dann die Party im Centro Comercial Yumbo weiter, denn dort wurde noch bis zum gestrigen Abend die fünfte Ausgabe der Winter Pride Maspalomas gefeiert.