Home»Provinz Las Palmas»Gran Canaria»+++ Im Hotel auf Gran Canaria! Drogenhandel zur Gay Pride 2018 aufgeflogen • Zwei Festnahmen +++

+++ Im Hotel auf Gran Canaria! Drogenhandel zur Gay Pride 2018 aufgeflogen • Zwei Festnahmen +++

4
Shares
Pinterest Google+

In der größten touristischen Gemeinde im Süden Gran Canarias, San Bartolome de Tirajana in Maspalomas (Playa del Inglés) feierten vom 03. bis 13. Mai rund 200.000 Besucher die GAY-Pride 2018.

Wie die Polizeizentrale der Kanarischen Inseln nun mitteilt, wurden während dieser Tage in Playa del Inglés auch zwei Drogendealer festgenommen, die sich in ihrem Hotelzimmer einen kleinen gut florierenden Drogenkiosk eingerichtet hatten.

Dumm gelaufen! Mehrmals beobachteten Beamte der Policia Nacional, wie Personen in einen der Räume des Komplexes gingen, um Drogen zu erwerben, die sie dann gleich am Poolbereich oder in den Außenbereichen konsumierten. Mit einem erforderlichen Durchsuchungsbefehl wurde der “Kiosk” dann jedoch geschlossen, die Drogen, sowie 1.428 Euro in bar beschlagnahmt und die beiden Hotelgäste, bei denen es sich um einen Italiener und einen Niederländer handelt, festgenommen.