+++ Kanaren: Heftiger ☔ Regensturm rast auf die Inseln zu » Vorsicht an den Küsten +++

Symbolfoto

+++ Wetter-Ticker +++: Wie die Meteorologen des spanischen Wetterdienstes Aemet mitteilen, soll es ab dem kommenden Donnerstag (15.11) wieder recht ungemütlich auf den Kanarischen Inseln werden.

Schuld daran ist wieder einmal ein Regensturm, wie auf dem Video unten zu sehen ist, der die Inselgruppe treffen und auch diesmal wieder für leicht sinkende Temperaturen sorgen soll. Ob die “Wetterfrösche” recht behalten, bleibt abzuwarten.

Vorsicht beim Baden im Atlantik!

Da es (leider) immer wieder leichtsinnige und unbelehrbare Touristen gibt, die beim Schwimmen im Atlantik ihre gesundheitliche Verfassung ganz einfach außer Acht lassen oder Warnflaggen einfach ignorieren, möchten wir aufgrund der sogenannten begleitenden Küstenphänomene „hoher Wellengang“ nochmals auf unseren Warnhinweis aufmerksam machen. «Bitte beachten Sie unbedingt die Warnbeflaggung an den Stränden!»

[tabs]

[tab title=”Regenfront rast auf die Kanaren zu” icon=”icon-entypo-info”]

[/tab]

[/tabs]