Home»Kurzmeldungen»Kanaren: Lebensretter gesucht! Blutspendeaktion auf Gran Canaria, Lanzarote und Teneriffa

Kanaren: Lebensretter gesucht! Blutspendeaktion auf Gran Canaria, Lanzarote und Teneriffa

Foto: © ICHH

5
Shares
Pinterest Google+

Leben schenken durch eine Blutspende: Auch in dieser Woche ist das Institut für Blutspenden und Hämotherapie (ICHH) wieder im Blutspendemobil unterwegs und bittet auf Gran Canaria, Lanzarote und Teneriffa um Blutspenden.

Wofür wird meine Blutspende benötigt?

Jedes Jahr verunglücken zahlreiche Menschen im Straßenverkehr, viele weitere müssen sich Operationen unterziehen, welche sehr riskant sind und bei denen Patienten eine Menge Blut verlieren. Aber auch Geburten können schwer verlaufen, sodass die werdende Mutter Spenderblut benötigt.

Und gerade dieses Spenderblut ist in vielen Bereichen der Medizin nahezu unabkömmlich, da die Spenden, welche die Patienten selbst leisten, oft unzureichend sind, oder, was viel häufiger vorkommt, dass kaum einer damit wirklich rechnet, irgendwann selbst Spenderblut zu benötigen. Die genauen Termine gleich hier

Previous post

+++ Gran Canaria: Seit 2016 gesucht • Mörder aus Deutschland (52) in Playa del Inglés gefasst +++

Next post

+++ Gran Canaria: Polizei in Playa del Inglés stoppt rumänisches Diebestrio auf Shoppingtour +++