Kanaren: Regierung erklärt Wellenalarm

für alle Inseln ab Montag 6.00 Uhr

Foto: Gobierno de Canarias

Aufgrund der Vorhersage des spanischen Wetteramtes Aemet wegen Wellen bis zu 6 Metern hat die Regierung der Kanaren am heutigen Sonntag Wellenalarm erklärt.

Dieser Alarm gilt ab morgigen Montag 06:00 Uhr: Die Bevölkerung wird aufgefordert, die Selbstschutzempfehlungen der Generaldirektion für Sicherheit und Notfälle unbedingt zu beachten. Dazu zählen u.a;

  • Riskieren Sie in Küstengebieten nicht Ihr Leben, um Fotos von den Wellen zu machen
  • Vermeiden Sie das Angeln in Risikogebieten
  • Fahren Sie nicht mit Fahrzeugen auf Straßen in der Nähe der Strandlinie
  • Baden Sie nicht an abgelegenen Stränden
  • Vermeiden Sie sportliche Aktivitäten auf dem Wasser oder am Strand
  • Warnen Sie Personen an gefährlichen Orten vor den Gefahren

Vorsicht an den Küsten!

Video Galerie | News & Aktuelles von den Kanaren

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*