+++ Kanaren: Überfall auf Lanzarote » 14.000 Euro in Costa Teguise erbeutet • Zwei Festnahmen +++

+++ Kanaren: Überfall auf Lanzarote » 14.000 Euro in Costa Teguise erbeutet • Zwei Festnahmen +++

Überfall mit vorgehaltener Waffe auf Lanzarote: Wie die Polizeizentrale der Kanarischen Inseln mitteilt, haben am gestrigen Montag (20.08) zwei Männer einen Angestellten des Wasserparks in Costa Teguise überfallen und ausgeraubt.

Ersten Angaben der Guardia Civil zufolge drohten die beiden Diebe den Angestellten auf dem Weg zur Bank mit vorgehaltener Waffe und erbeuteten so die Einnahmen vom vergangenen Wochenende in Höhe von rund 14.000 Euro.

Dumm gelaufen! Nur wenig später klickten die Handschellen.

Die Freude über die Beute war jedoch nur von sehr kurzer Dauer. Nur wenig später konnten die beiden Männer, bei denen es sich um spanische Staatsangehörige im Alter von 35 und 19 Jahren handelt, in Arrecife festgenommen werden. Sie wurden der zuständigen Gerichtsbarkeit überstellt.

Nachrichten als Video