Kanaren-Wetter: Calima auf Gran Canaria und Teneriffa

in der ersten Tageshälfte

Aufgrund des Wetterphänomens Calima „Sandsturm aus Afrika“ wurde für Gran Canaria und Teneriffa am heutigen Mittwoch gelber Wetteralarm aktiviert.

Das Gesundheitsministerium der Kanaren rät aktuell wieder zur Vorsicht. Wegen des feinen Wüstenstaubes sollten Personen mit chronischen Atemwegs- oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen wieder unbedingt auf Aktivitäten im Freien verzichten.

Den Angaben der Meteorologen des spanischen Wetteramtes Aemet zufolge werden am heutigen Mittwoch auf den Inseln Werte zwischen 19 und 27 Grad erwartet.

Die genauen Temperaturen auf den Kanaren finden Sie in unserem täglich aktuellen Wetter gleich hier.

Das könnte Sie auch interessieren:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*