+++ Lanzarote: Urlauber nach Sturz vom Balkon im Ferienort Puerto del Carmen schwer verletzt +++


+++ Lanzarote: Urlauber nach Sturz vom Balkon im Ferienort Puerto del Carmen schwer verletzt +++

Wie das Rote Kreuz auf Lanzarote mitteilt, stürzte am gestrigen Freitag (29.06) in der Gemeinde Tías an der Südostküste der spanischen Ferieninsel ein Urlauber vom Balkon einer Ferienwohnung und zog sich dabei schwere Verletzungen zu.

Angaben der Notrufzentrale (SUC) zufolge ging der Notruf über den Unfall auf der Calle Los Cabezos in Puerto del Carmen gegen etwa 18.20 Uhr im Rettungszentrum ein.

Nach einer notärztlichen Stabilisierung durch die Besatzung eines daraufhin sofort aktivierten und nur wenig später eingetroffenen Rettungswagens wurde der junge Mann im ernsten Zustand ins Hospital Doctor Jose Molina Orosa gebracht. Wie genau es zu diesem Sturz gekommen ist, sei derzeit noch unklar. Die örtliche Polizei der Gemeinde Tías hat die Unfallermittlungen aufgenommen. Bei dem Urlauber handelt es sich um einen Briten im Alter von 27 Jahren.