Provinz Santa Cruz de Tenerife

Kanaren: Erdbeben der Stärke 3,5 im Atlantik vor El Hierro

Und erneut haben die hochempfindlichen Messgeräte des Institut Geográfico Nacional (IGN) ein Erdbeben mit einer Magnitude von über 2,0 im kanarischen Archipel gemessen. Laut Angaben der Seismologen wurde das Beben mit einer Magnitude von 3,5

Provinz Santa Cruz de Tenerife

Teneriffa: Fußgänger (†61) von Pkw erfasst und tödlich verletzt

Wie die Rettungsdienste auf Teneriffa mitteilen, wurde am gestrigen Dienstag in Puerto de la Cruz ein 61-jähriger Fußgänger von einem Auto erfasst und tödlich verletzt. Laut Angaben des Koordinationszentrums (CECOES) zufolge ging der Notruf über

Provinz Santa Cruz de Tenerife

Teneriffa: Zwei Kilo Koks im Koffer » Frau (39) gelandet und erwischt

Nachdem erst vor wenigen Wochen eine Frau mit zwölf Paketen Kokain am Flughafen Teneriffa Nord geschnappt wurde, klickten dort jetzt erneut die Handschellen. Polizeilichen Angaben zufolge wurde jetzt wieder eine Drogenschmugglerin festgenommen, die mit mehr

Provinz Santa Cruz de Tenerife

Teneriffa: Polizei stoppt Geisterfahrer (81) auf der Autobahn TF-1

Bis er von der Guardia Civil gestoppt wurde, fuhr ein desorientierter 81-Jähriger am gestrigen Sonntag mit seinem Pkw fast 13 Kilometer auf der Autobahn in die falsche Richtung. Vorangegangen waren Anrufe anderer Verkehrsteilnehmer gegen etwa

Provinz Santa Cruz de Tenerife

Teneriffa: Deutsche Mutter und Sohn (†10) tot in Höhle gefunden

Sie galten seit dem gestrigen Dienstag auf Teneriffa als vermisst, nun ist es traurige Gewissheit – die Mutter und ihr zehn Jahre alter Sohn aus Deutschland sind tot. Ihre leblosen Körper seien Behördenangaben zufolge am

Provinz Santa Cruz de Tenerife

Teneriffa: Landungen unmöglich » Neun Flüge wegen Nebel umgeleitet

Landungen unmöglich! Neun Flüge umgeleitet: Für viele Passagiere mit Ziel Teneriffa Nord verlief die Landung am heutigen Dienstag wohl etwas anders, wie ursprünglich geplant. Schuld daran war laut Angaben des spanischen Flughafenbetreibers Aena die schlechte

Provinz Santa Cruz de Tenerife

Teneriffa: Mann (40) per Heli aus den Fluten des Atlantiks gerettet

Wie das Rote Kreuz auf Teneriffa mitteilt, wurde am heutigen Sonntag ein Mann im Alter von 40 Jahren an der Küste im Nordwesten der spanischen Ferieninsel vor dem Ertrinken gerettet. Angaben der Rettungskräfte zufolge ereignete

Provinz Santa Cruz de Tenerife

Teneriffa: Binnen 24 Stunden » Zwei Frauen im Atlantik ertrunken

Und erneut hat der Atlantik ein Opfer gefordert: Wie das Rote Kreuz der spanischen Ferieninsel Teneriffa mitteilt, ertrank am gestrigen Freitag eine Frau an der Küste von Tacoronte. Laut Angaben des Koordinierungszentrums (CECOES) wurde die

Provinz Santa Cruz de Tenerife

Teneriffa: Sturz in den Atlantik » Frau (†60) im Nordosten ertrunken

Wie die Rettungsdienste auf Teneriffa mitteilen, stürzte am gestrigen Donnerstag eine 60-Jährige im Nordosten der spanischen Ferieninsel in den Atlantik und ertrank. Angaben des Koordinationszentrums (CECOES) zufolge ereignete sich der Sturz um 13.20 Uhr an