Teneriffa: Gegen Zaun gekracht » Biker bei Crash schwer verletzt

Archivfoto

Bei einem Unfall in der Gemeinde Arafo auf Teneriffa wurde am gestrigen Samstag ein 36 Jahre alter Motorradfahrer schwer verletzt. Der Biker sei aus derzeit noch ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und gegen einen Zaun gekracht.

Angaben des Koordinationszentrums (CECOES) zufolge ging der Notruf über den Sturz bei Kilometer 8 auf der TF-523 um 15.10 Uhr im Rettungszentrum ein.

Die Besatzung eines nur wenig später am Unfallort eingetroffenen Rettungswagens brachte den schwer verletzten Biker nach einer Erstversorgung und Stabilisierung ins Hospital Universitario Ntra. Sra. de La Candelaria. Beamte der Guardia Civil haben die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*