Teneriffa: Horror-Crash auf der Autobahn (TF-1) fordert zwei Tote

Zwei Tote, ein Schwerverletzter

@ 112canarias

Bei einem Zusammenstoß zweier Motorräder wurden am gestrigen Abend in der Gemeinde San Miguel de Abona auf Teneriffa zwei Personen tödlich verletzt.

Dem Bericht des Koordinationszentrums (CECOES) zufolge ereignete sich die folgenschwere Kollision um 19.16 Uhr bei Kilometer 65 auf der TF-1 in südlicher Richtung.

Bei einem Mann haben nur wenig später eingetroffene Rettungskräfte nur noch den Tod feststellen können. Eine Frau im Alter von 35 Jahren erlitt einen Herzstillstand und konnte trotz aller Bemühungen nicht mehr zurück ins Leben geholt werden.

Ein anderer Biker im Alter von 38 Jahren erlitt schwere Verletzungen. Er kam nach einer Erstversorgung im kritischen Zustand ins Hospiten Sur.

Die zuständige Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*