Teneriffa: Mit Pkw überschlagen » Fahrer (56) schwer verletzt

@BomberosGC

Auf Teneriffa hat am gestrigen Donnerstag ein Pkw-Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der Wagen kam daraufhin von der Straße ab, stürzte einen Hang hinunter und überschlug sich dabei mehrfach.

Dem Bericht des Koordinationszentrums (CECOES) zufolge ereignete sich der Unfall um 15.25 Uhr auf der Camino Viña Vieja in der Gemeinde San Miguel de Abona.

Bei dem Überschlag wurde der Fahrer in seinem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mittels Rettungsschere befreit werden.

Nach einer Erstversorgung und Stabilisierung brachte ein Rettungswagen den 56-Jährigen mit schweren Verletzungen ins Hospital Universitario Ntra. Sra. de La Candelaria. Beamte der Guardia Civil haben die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*