Teneriffa: Sturz aus 3. Etage » Frau (52) in El Fraile schwer verletzt

Per Heli in die Uniklinik geflogen

@112canarias

Teneriffa: Aus bislang ungeklärten Gründen stürzte am heutigen Nachmittag eine Frau im Süden der Insel aus dem dritten Stock eines Hauses. Sie landete auf dem Dach eines Autos und wurde schwer verletzt.

Dem Bericht des Koordinationszentrums (CECOES) zufolge ereignete sich der Sturz um 15.36 Uhr auf der Calle Puerto Escondido in der zur Gemeinde Arona gehörenden Ortschaft El Fraile.

Nur wenige Minuten nach der Alarmierung eingetroffene Rettungskräfte der SUK brachten die Frau nach einer Erstversorgung und Stabilisierung zum dortigen Fußballplatz.

Ein dort bereits wartender Notarzthubschrauber flog die Frau ins Universitätskrankenhaus Nuestra Señora de Candelaria (HUNSC) nach Santa Cruz.

Beteiligt an dem Einsatz waren neben dem Roten Kreuz und der Hubschrauberbesatzung auch Beamte der örtlichen Polizei und der Guardia Civil.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*