Teneriffa: Technischer Defekt » Ferienflieger ✈ musste umkehren

Triebwerksproblem: Ein technischer Defekt hat am gestrigen Dienstag eine von Teneriffa Süd (TFS) nach London Gatwick gestartete British Airways Maschine zur Rückkehr gezwungen.

Der Defekt an einem der Triebwerke soll nur kurz nach dem Start aufgetreten sein. Daraufhin entschieden die Piloten den Flug abzubrechen und zum Ausgangsflughafen zurückzukehren.

Wieder sicher auf Teneriffa gelandet.

Um jedoch wieder sicher landen zu können, musste die Maschine erst eine Weile in der Luft kreisen, um einen Teil der zuvor getankten Treibstoffmenge zu verbrennen. Nachdem das vorgeschriebene maximale Landegewicht erreicht war, setzte die Maschine mit Flugnummer Flug BA2731 laut Angaben des spanischen Flughafenbetreibers Aena wieder sicher auf dem Südfughafen der Insel auf.