+++ Tödlicher Badeunfall auf Lanzarote » Deutsche (†80) ertrinkt vor Puerto del Carmen +++

Und erneut hat der Atlantik ein Opfer gefordert: Wie das Rote Kreuz auf Lanzarote mitteilt, ertrank am heutigen Montag an der Küste der Gemeinde Tías eine Urlauberin aus Deutschland im Alter von 80 Jahren.

Laut ersten Angaben des Koordinierungszentrums (CECOES) zufolge wurde die Frau gegen 15.00 am Playa de Los Fariones (Puerto del Carmen) bewusstlos aus dem Wasser geholt und sofort Wiederbelebungsversuche eingeleitet.

Alle Rettungsversuche schlugen fehl.

Trotz einer sofort durch Rettungsschwimmer eingeleiteten Reanimation, die nur wenig später vom Rettungsdienst übernommen wurde, konnte die 80-Jährige jedoch nicht mehr zurück ins Leben geholt werden. Beteiligt an dem Einsatz waren neben dem Roten Kreuz auch die örtliche Polizei sowie die Guardia Civil.