Tragödie auf Mallorca: Deutscher (†23) stürzt aus dem zwölften Stock eines Hotels in den Tod


+++ Tragödie auf Mallorca: Deutscher (†23) stürzt aus dem zwölften Stock eines Hotels in den Tod +++

Auf der spanischen Ferieninsel Mallorca ist am gestrigen Montag (20.08) ein deutscher Urlauber bei einem Sturz aus dem zwölften Stock eines Hotels an der Playa de Palma ums Leben gekommen.
Der Notruf über den Vorfall, bei dem der junge Mann auf das Dach des Eingangsbereiches prallte, ging nach Angaben der Notrufzentrale gegen etwa 19.00 Uhr im Rettungszentrum ein.

Jede Hilfe kam zu spät

Sofort aktivierte und nur wenig später am Unfallort in der sogenannten Schinkenstraße eingetroffene Rettungssanitäter konnten jedoch nur noch den Tod des 23-Jährigen, der gerade mit ein paar Freunden nach Mallorca gekommen war, feststellen und bestätigen. Wie es zu diesem schrecklichen Unfall kam, sei derzeit noch unbekannt. Die zuständige Policia Nacional hat die Ermittlungen aufgenommen.