+++ Tragödie auf Teneriffa! Junge (†5) im Hotelpool in Los Cristianos (Arona) ertrunken +++


+++ Tragödie auf Teneriffa! Junge (†5) im Hotelpool in Los Cristianos (Arona) ertrunken +++

Wie das Rote Kreuz auf Teneriffa mitteilt, ertrank am heutigen Mittwoch ein Junge im Alter von fünf Jahren im Pool einer Hotelanlage im Süden der spanischen Ferieninsel.

Ersten Angaben der Notrufzentrale (SUC) zufolge wurde der Junge gegen etwa 15,40 Uhr bewusstlos aus einem Hotelpool in der zur Gemeinde Arona gehörenden Ortschaft Los Cristianos geholt und der Notruf verständigt.

Alle Rettungsversuche erfolglos

Alle Versuche der Rettungskräfte den fünfjährigen zurück ins Leben zu holen schlugen fehl. Durch einen Notarzt konnte wenig später nur noch der Tod des Jungen bestätigt werden. Mit diesem erneuten Badeunfall erhöht sich die Zahl der Ertrunkenen auf den Inseln in dieser Woche auf vier und in diesem Jahr bereits auf traurige 39 Personen.