+++ Volltreffer vor Teneriffa! Segelyacht mit 371 Kilo Kokain abgefangen • Zwei Festnahmen +++


+++ Volltreffer vor Teneriffa! Segelyacht mit 371 Kilo Kokain abgefangen • Zwei Festnahmen +++

Nachdem erst im vergangenen Juni eine Segelyacht mit Kokain im Wert von 65 Mio. Euro rund 240 Meilen westlich von El Hierro abgefangen wurde, melden auch die Behörden auf Teneriffa wieder einen Schlag gegen die Drogenmafia im Atlantik!

Wie die Polizeizentrale der Kanarischen Inseln am gestrigen Freitag (06.07) mitteilte, wurde durch die Zollfahndung in Zusammenarbeit mit der Policia Nacional in den Gewässern vor Teneriffa jetzt eine Segelyacht mit 371 Kilo Kokain abgefangen.

371 Kilo Kokain beschlagnahmt!

Die beiden Besatzungsmitglieder, bei denen es sich um zwei Spanier im Alter von 30 und 36 Jahren handelt, wurden festgenommen und die unter britischer Flagge segelnde Yacht in den Hafen von Los Cristianos gebracht. Dort fanden die Beamten in verschiedenen Verstecken 371 Kilo Kokain. Damit endete dann der Segeltörn aus der Karibik wegen Drogenhandels im Gefängnis auf Teneriffa.

Previous +++ Kanaren: Achtung Bruthitze! Temperaturen um 40 Grad erwartet • Vorsicht Waldbrandgefahr +++
Next +++ Einreise in Irland verweigert! Falschen Franzosen (19) zurück auf die Kanaren geschickt +++