Ziel Gran Canaria: Aggressiver Passagier an Bord » Flugzeug kehrt um

Polizei nahm Passagier in Empfang

@controladores

Ihren Start von Málaga auf die spanische Ferieninsel Gran Canaria hatten sich die Passagiere eines Vueling-Fluges am heutigen Morgen wohl auch etwa vorgestellt. Dem Bericht der Fluglotsen (@controladores) zufolge kehrte die Maschine nur kurz nach dem Start wieder um.

Schuld daran war ein offenbar gestörter Passagier an Bord einer Maschine der spanischen Billigfluggesellschaft Vueling Airlines. Daraufhin entschieden die Piloten den Flug abzubrechen und zum Ausgangsflughafen zurückzukehren.

Auch in diesem Fall wurde die Polizei verständigt, die den Mann nach der Landung in Empfang genommen hat. Die Maschine mit Flugnummer VY3068 setzte anschließend ihren Flug zum eigentlichen Zielflughafen Gran Canaria fort.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen