Home»+++ Wetter-Ticker +++»+++ Alarmstufe Orange & Gelb auf den Kanarischen Inseln • Gewaltige Atlantikwellen erwartet +++

+++ Alarmstufe Orange & Gelb auf den Kanarischen Inseln • Gewaltige Atlantikwellen erwartet +++

54
Shares
Pinterest Google+

+++ Wetter-Ticker-Update +++: Der bereits am gestrigen Montag (05.01) für alle Kanarischen Inseln ausgegebene gelbe Wetteralarm musste aufgrund der erneuten Wettervorhersage des spanischen Wetterdienstes Aemet durch die Generaldirektion für Sicherheit und Notfall nochmals geändert werden.

Diese Änderung betrifft sechs Inseln: Ab dem morgigen Mittwoch gilt auf allen Inseln wegen Wellen bis zu vier Metern Alarmstufe Gelb.

Vorsicht an den Küsten! Da die Meteorologen damit rechnen, dass am Donnerstag bis zu fünf Meter hohe Atlantikwellen auf die Küsten von Fuerteventura, Lanzarote, La Palma, La Gomera sowie auf die Nordküste von Teneriffa und Gran Canaria treffen, wurde Wetterwarnung der Stufe Orange ausgegeben. Auf El Hierro sowie an den Küsten im Osten, Süden & Westen von Gran Canaria und Teneriffa ist Wellenalarm der Stufe Gelb aktiv. Weiterhin ist erneuter Schneefall auf den Gipfeln von Gran Canaria, Teneriffa und La Palma sowie starker Regen mit gelegentlichen Stürmen nicht ausgeschlossen.

Previous post

+++ Vorsicht! Wetteralarm auf allen Kanarischen Inseln • Vier Meter hohe Wellen erwartet +++

Next post

+++ Tragischer Unfall auf Gran Canaria: Urlauber (†68) in Arguineguin (Mogán) überfahren +++